Coronavirus

Hotline für Unternehmen:

Sie erreichen die Service-Hotline des Bayerischen Wirtschaftsministeriums für Fragen rund um das Coronavirus per E-Mail unter: coronavirus-info@stmwi.bayern.de

und telefonisch unter 089 2162-2101 (Mo.-Do.: 07:30 - 17:00 Uhr, Fr.: 07:30 - 16:00 Uhr).

https://www.stmwi.bayern.de/coronavirus/

 


 

Unter folgendem Link finden Sie Infos sowie das erforderliche Antragsformular für die Soforthilfe Corona:

https://www.regierung.oberfranken.bayern.de/wirtschaft/foerderung/corona_unternehmen.php

 

Bitte senden Sie das online ausgefüllte Antragsformular unterschrieben und gescannt per E-Mail an das Funktionspostfach sachgebiet20@reg-ofr.bayern.de

oder reichen es auf dem Postweg ein.

 


 

Bezüglich der Definition Liquiditätsengpass/Antrag auf Soforthilfe nehmen Sie bitte die offiziellen Hinweise der Bayerischen Staatsregierung unter dem Register "Antragsberechtigte" zur Kenntnis, insbesondere auch die Hinweise zum Liquiditätsengpass.

Den Link hierzu finden Sie nochmals hier: https://www.stmwi.bayern.de/soforthilfe-corona/

 


 

veröffentlicht am 16.03.2020

zurück zur Übersicht